Leer

KNX Stack Classic

Unsere Produkt KNX Stack Classic ist ein Umsetzung des System 7 und ist - in Bezug auf die installierte Basis - die wahrscheinlich am häufigsten verwendete KNX-Stack-Implementierung in der Welt. Die Firmware beinhaltet mehr als nur die Kommunikations-Stack: Sie bietet eine vollständige Implementierung des standardisierten Gerätemodells nach System 7 und emuliert die Speicherbereiche und Speichertypen komplett für dieses Profil. Das Ergebnis ist uneingeschränkte Kompatibilität mit der ETS2/3/4/5 Software. Der Quellcode ist in der Struktur modular, vollständig dokumentiert und im Lieferumfang enthalten. Eine einfache Struktur und die flache Organisation der Projektdateien ermöglichen einen schnellen Einstieg in die KNX Entwicklung.


Der KNX Stack Classic steht für das Medium TP zur Verfügung. Es kann mit allen KNX UART Transceiver auf dem Markt verwendet werden. Eine Unterstützung für KNX-Bit-Transceiver oder für diskrete Lösungen ist ebenfalls vorhanden.

Merkmale

  • Systemsoftware für KNX-Geräte
  • Medium: Twisted Pair (TP1)
  • Konfigurationsmodi: System Mode, Easy Mode auf Anfrage
  • Gerätemodelle: 0705
  • Optional: Nachladbarer Code über ETS
  • Verfügbar für verschiedende Controller
  • Buszugriff: KNX UART oder Bittransceiver
  • Source Code in C
  • Evaluation-Boards
  • Software Tools
  • ETS-Support
  • KNX-Zertifikat für den Stack

Hardwareaspekte

Der Weinzierl KNX Stack Classic ist für 8-Bit und 16-Bit-Mikros ausgerichtet. In seinem Kern ist jedes Gerät mit einem Mikrocontroller ausgestattet, der für die Bus-Kommunikation und der Ausfühurng der Anwendung erantwortlich ist. Das schlichte Design des Gerätes hält die Produktionskosten auf ein Minimum. Eine Auswahl an verschiedenen Evaluation-Boards gibt den Entwickler die Möglichkeit einer schnellen Geräteentwicklung.