Leer

KNX RF-TP Koppler 670

Der KNX RF/TP Koppler 670 verbindet drahtlose KNX Geräte (KNX RF) mit dem KNX Bus (KNX TP). Die Kommunikation ist bidirektional und ermöglicht somit Statusrückmeldungen. Damit können sowohl drahtgebundene Aktoren von einem Funktaster als auch Funkaktoren von einem drahtgebundenen Schalter gesteuert werden. Zudem kann der Koppler als Funkretransmitter agieren.



Der KNX RF/TP Koppler 670 verfügt über 24 Kanäle, die jeweils mit einer der folgenden Funktionen belegt werden können:

  • Als Empfänger (Aktor):
    • Schalten
    • Dimmen
    • Jalousie
    • LED-Anzeige
    • Temperatursensor
  • Als Sender (Sensor):
    • Schalten
    • Schalten mit Szene
    • Dimmen mit Szene
    • Jalousie mit Szene
    • LED-Anzeige

  Konfiguration

Die Konfiguration der Kanäle sowie die Verknüpfung auf dem Bus werden mit der ETS Software erstellt.

Die Funkteilnehmer werden auf den jeweiligen Kanal lokal im Easy Push Button Mode angelernt. Zur Unterstützung der Lernprozedur wird die aktuelle Konfiguration des Kanals im LCD-Display des Kopplers angezeigt. Dort kann auch die Nummer des aktuell angesteuerten Kanals im Runtime-Betrieb abgelesen werden.

  Gerät

Der KNX RF/TP Koppler 670 wird in einem Aufputz-Gehäuse geliefert und wird ausschließlich aus dem Bus versorgt. Der KNX RF/TP Koppler 670 ist mit zahlreichen KNX RF Produkten kompatibel unter anderem mit Geräten der Firmen Siemens (GAMMA wave), Busch-Jaeger (WaveLINE) und ABB Niessen.